Die Kolpinghütte im Jahr 2004.
Renovierung der Küche in unserer
Hütte und Feier des 20-jährigen
Bestehens unseres Hauses.



 

 

 

 

 

 

 

 

 

Wegbeschreibung:

Von der B10:

Fahren Sie bei der Ausfahrt Birkweiler von der B10 ab (rechts, wenn Sie von Annweiler aus kommen, links von Landau aus). An der nächsten Kreuzung biegen Sie nach links ab und folgen der Straße durch Birkweiler hindurch nach Ranschbach. In Ranschbach macht die Straße an einer Bushaltestelle eine 90-Grad-Kurve. Hier folgen Sie nicht der Vorfahrtsstraße sondern fahren geradeaus in die Straße "Am Kaltenbrunn". Sie folgen dieser Straße immer geradeaus - am Ortsausgang von Ranschbach halten Sie sich leicht rechts. Wir wünschen Ihnen viel Spaß auf der Kolpinghütte.

Von Bad Bergzabern aus:

Fahren sie die B48 entlang durch Klingenmünster hindurch und weiter geradeaus. Biegen Sie bei Eschbach nach links auf die L508 ein und folgen Sie dieser durch Eschbach und Leinsweiler hindurch nach Ranschbach. In Ranschbach macht die Straße eine 90-Grad-Kurve. Links ist eine Bushaltestelle. Folgen Sie hier nicht der Hauptstraße sondern biegen Sie nach links hinter der Bushaltestelle in die Straße "Am Kaltenbrunn" ein. Sie folgen dieser Straße immer geradeaus - am Ortsausgang von Ranschbach halten Sie sich leicht rechts. Wir wünschen Ihnen viel Spaß auf der Kolpinghütte.

Parkmöglichkeiten

Parkmöglichkeiten sind am Ortsrand bedingt vorhanden. Bitte beachten Sie: Die Hütte ist sowohl von Ranschbach als auch von Birkweiler fußläufig in 20 - 30 Minuten erreichbar,
Die Wirtschaftswege dürfen nich befahren werden, was auch kontrolliert wird.